Fenster schließen
Fenster schließen

Ihre Bewertung :

Ihre Bewertung Ihre Bewertung Ihre Bewertung Ihre Bewertung Ihre Bewertung


Name / Vorname

Emailadresse

Bemerkung

Date
FR | EN | DE
Destination Dijon Twitter Destination Dijon Facebook Destination Dijon Instagram

Klassisch

Für Studenten & Reisenden

Im Freien

Ein klassifiziertes Hotel ?

Buchen Sie Ihre Unterkunft

  • Online Buchung (bald)
    Reservieren Sie Ihr Hotel in Dijon online !
  • AGB

Reservieren Sie Ihr Hotel

Reservieren Sie Ihre Führung

Reservieren Sie Ihre Rundfahrt in den Weinbergen

Ihre Unterkunft
Reservieren Sie Ihr Hotel in Dijon online !

Ihre Führungen und Aktivitäten
Reservieren Sie Ihre Führung durch Dijon online !

Ihre Wine Tours
Reservieren Sie Ihre Rundfahrt durch die Weinberge der Côte de Nuit !

Width/Height minimum : 400 • Size : 57ko • Height : 400px • Width : 400px

Maison Maillard

Praktische Informationen

Adresse Adresse
38 rue des Forges • 21000 Dijon
Genre Genre
Denkmal
Thema Thema
Volkskunst und Tradition

Im Detail

Maison construite pour Jean Maillard, Maire de Dijon en 1560. Considérée comme caractéristique de l’art de la Renaissance à Dijon et sans doute inspirée par l’architecte et sculpteur Hugues Sambin. Dans la cour, les trois arcades supportées par des atlantes, qui évoquent ceux de la grotte des Pins à Fontainebleau, sont l’une des rares œuvres certaines d’Hugues Sambin.

Fotos

Maison Maillard