Fenster schließen
Fenster schließen

Ihre Bewertung :

Ihre Bewertung Ihre Bewertung Ihre Bewertung Ihre Bewertung Ihre Bewertung


Name / Vorname

Emailadresse

Bemerkung

Date
FR | EN | DE
Destination Dijon Twitter Destination Dijon Facebook Destination Dijon Instagram

Jetzt

Fantastische Aussicht !

Bald in Dijon

Klassisch

Für Studenten & Reisenden

Im Freien

Ein klassifiziertes Hotel ?

Buchen Sie Ihre Unterkunft

  • Online Buchung (bald)
    Reservieren Sie Ihr Hotel in Dijon online !
  • AGB

Reservieren Sie Ihr Hotel

Reservieren Sie Ihre Führung

Reservieren Sie Ihre Rundfahrt in den Weinbergen

Ihre Unterkunft
Reservieren Sie Ihr Hotel in Dijon online !

Ihre Führungen und Aktivitäten
Reservieren Sie Ihre Führung durch Dijon online !

Ihre Wine Tours
Reservieren Sie Ihre Rundfahrt durch die Weinberge der Côte de Nuit !

Width/Height minimum : 400 • Size : 65ko • Height : 400px • Width : 400px

Jardin de l'Arquebuse

Praktische Informationen

Adresse Adresse
1 avenue Albert 1er • 21000 Dijon
Telefon Telefon
0380488200
Genre Genre
Garten

Im Detail

Botanischer Garten, Arboretum und Park, die Arquebuse, das das Museum und Garten der Wissenschaften beherbergt, ist ein außergewöhnliches Landschaftsensemble und Studienobjekt. Es erstreckt sich über fünfeinhalb Hektar, davon belegt der Botanische Garten zwei Hektar.

Im Jahre 1543 ließen sich hier die Ritter der Arquebuse nieder. Im 18. Jahrhundert ließ der letzte Kapitän der Kompagnie Marc-Antoine Chartraire de Montigny seine frischen Gärten und Gebäude restaurieren und verschönern.

Während der Frz. Revolution wurden die Spielflächen und Gebäude nationales Eigentum, die der Staat 1808 kostenlos der Stadt übertrug. Auf das riesige angrenzende Gelände wurde einige Jahre später, im Jahre 1833, der Botanische Garten verlegt, der von dem Gelehrten Bénigne Legouz de Gerland gegründet worden war. Dies ist der beeindruckendste Teil der Arquebuse, entworfen in der Tradition der großen Botanischen Gärten und bestehend aus vier großen Carrés, die jeweils in siebzig von Buchsbaum gesäumte Bilder unterteilt sind. Hier werden rund dreitausendfünfhundert einheimische und exotische Pflanzenarten angebaut.

Ein separater Teil widmet sich medizinischen Heilpflanzen. Der Garten veröffentlicht jedes Jahr den Index Seminum in lateinischer Sprache, ein Katalog mit rund zweitausendfünfhundert Pflanzenvarietäten und versendet Saatgut an rund sechshundert botanische Gärten und Institute oder landwirtschaftliche Forschungszentren auf der ganzen Welt, mit denen er korrespondiert.

Heute zählt dieser Garten aufgrund der Anzahl seiner Pflanzen mit zu den wichtigsten Botanischen Gärten der Welt.

Es ist auch ein zauberhafter Ort zum Entspannen. Blumenübersäte Wiesen und sattgrüne Kulissen neben schattigen Alleen voll vielfältigster Arten (rund sechshundert Laubbäume und rund hundert Koniferen mit hundertjährigen Bäumen: Gingko Biloba, Riesenmammutbaum).

Im westlichen Teil des Gartens wird das Arboretum von den Windungen des Baches Raines begrenzt. Hier erwarten Sie vielfältige und beeindruckende Arten: Mahagoni aus China, Amerikanische Gleditschie, Tulpenbaum und Virginische Dattelpflaume, Sumpfzypresse und eine schöne Palette an Ahornbäumen. Eine kleine Insel beherbergt eine Kolonie von Schwänen und Enten.

Fotos

Jardin de l'Arquebuse

Preise

Kostenlos.